1.A WartungsManager

DGUV3 ist Chefsache

1.A WartungsManager für kleine und mittelständische Unternehmen

Welche Ausstattung steht an welchem Arbeitsplatz? Welches Budget müssen Sie in den nächsten Jahren bereitstellen um Geräte und Anlagen zu warten? Wie ist der Stand der DGUV V3 Prüfung? Diese Fragen beantwortet Ihnen der 1.A WartungsManager innerhalb von Sekunden. Nutzen Sie die übersichtliche Software zu einem monatlichen Festpreis. Registrieren, aktivieren und starten. Einfach und unkompliziert.

Von der Kaffeemaschine bis zum Verpackungsroboter

Machen Sie sich mit Hilfe des 1.A WartungsManagers einen genauen Eindruck über Ihr Unternehmen. Vom Aufenthaltsraum über den Arbeitsplatz Ihrer Mitarbeiter bis hin zu Ihren Fertigungsanlagen bilden Sie im WartungsManager Ihr Inventar genau ab. Erfassen Sie alle Details in der frei definierbaren Baumstruktur, die sich Ihrem Unternehmen anpasst. Kennzeichnen Sie jedes Gerät und jede Anlagen mit einem Barcodelabel, um mit einem einfachen Scan alle relevanten Informationen angezeigt zu bekommen.

Von der Kaffeemaschine zum Roboterarm
Zahlen im Blick

Controlling für die Zukunft Ihres Unternehmens

Mit dem 1.A WartungsManager haben Sie Ihre zukünftigen Ausgaben fest im Blick. Durch datumsbezogene Wartungskosten oder kalkulierte Neuanschaffungen können Sie sich mit unserer Software jederzeit und ganz einfach einen Überblick über die Summen verschaffen, die Sie für Ihr Unternehmen vorhalten müssen. Der 1.A WartungsManager listet die Wartungskosten Ihres Inventars per Knopfdruck auf. Werfen Sie heute einen Blick in die Zukunft Ihres Unternehmens.

Ein Gerät – alle Daten – alles gesichert

Bedienungsanleitung, Rechnung und Kontaktdaten sind das Erste, was einem einfällt, wenn eine Störung auftritt. Aber was ist mit einer Konfigurationsdatei? Wäre es nicht praktisch diese einfach bei allen anderen Unterlagen ablegen zu können?
Der 1.A WartungsManager enthält ein eigenes DMS- System in dem Sie alle Dateien und gescannten Dokumente rechts- und DSGVO- konformen hinterlegen.
So kann zum Beispiel auch ein Gerät mit einer komplexen Konfiguration, wie etwa eine Firewall, schnell ersetzt werden. Einfach den Barcode auf dem betroffenen Geräte scannen, die im Archiv hinterlegte config- Datei aufspielen und alles läuft wie gewohnt.

Backup Daten mit dabei
DGUV V3 ist Chefsache

Die DGUV V3 ist Chefsache

Der Gesetzgeber verpflichtet Unternehmen und Organisationen im Rahmen der DGUV Vorschrift 3 Prüfung, dass vor der ersten Inbetriebnahme, nach einer Änderung oder Instandsetzung oder in bestimmten Zeitabständen elektrische Geräte auf deren Betriebssicherheit überprüft werden müssen. Bei Nichtbeachtung der Prüfpflicht ist in einem Schadensfall der Unternehmensleiter haftbar. Mit dem 1.A WartungsManager dokumentieren Sie rechtskonform, dass Sie Ihrer Prüfungspflicht nachgekommen sind. Erzeugen Sie mit einem „Klick“ maßgeschneiderte Berichte und Listen, die über alle Ihre Maßnahmen genau Auskunft geben.

Die Vorteile des 1.A WartungsManagers im Überblick

  • Rechtskonforme Dokumentation der DGVU V3 Prüfung
  • Schnittstelle zum Auslesen von Messgeräten
  • Erstellen individueller Prüfschritte
  • Zusammenstellen individueller Prüflisten
  • Frei definierbare Baumstruktur zur Inventardarstellung
  • Archivierungsoption von Dokumenten und Dateien zu jedem Gerät
  • Termingenaues Controlling von Wartungs- und Anschaffungskosten
  • Erzeugen detaillierter Listen unterschiedlichster Anforderungen