Slider

Software für KMU - Unsere Erfahrung stärkt Ihr Unternehmen

Machen Sie Ihr Unternehmen fit für die digitale Zukunft – mit den neuen Software-Abos der 1.A Connect GmbH. Es gibt keine aufwendige Installation, keine zusätzlichen Kosten für neue Hardware und Ihre Daten sind alle auf sicheren Servern in Deutschland gespeichert. So einfach gelingt Digitalisierung mit unserer Software für Ihr KMU.

Neuigkeiten aus der Forschung

Der digitale Rollator „DigiRoll“ kommt!

Zusammenarbeit mit der htw-saar wird fortgesetzt

Wir freuen uns, dass wir nach der erfolgreichen Entwicklung des „digitalen Pflegesessels“ wieder mit der htw-saar zusammenarbeiten. Als nächstes Projekt werden wir die Entwicklung des digitalen Rollators „DigiRoll“ technisch begleiten und unterstützen. DAs Projekt wird durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert und steht unter der Leitung von Dr. Dagmar Renaud vom Institut für Gesundheitsforschung und -technologie.

1.A Archiv

1.A Datenschutz

Digitales Dokumentenmanagement und die sichere sowie rechtskonforme Archivierung von elektronischen Dokumenten und Daten schaffen zentrale Grundlagen für die effiziente Arbeit im digitalen Umfeld. Bezüglich der GDPdU und der neuen Datenschutz-Bestimmungen erfüllt unsere Software alle rechtlichen Anforderungen.

Der 1.A Datenschutz unterstützt Unternehmen und Institutionen bei der Umsetzung der neuen europäischen Datenschutz-Grundverordnung. Die Software schafft einen klaren Rahmen, mit dem die zentralen Aspekte der neuen DSGVO effizient umgesetzt werden können. Dies betrifft zum Beispiel die Dokumentation.

1.A Personalakte

1.A Monitoring

Die HR-Software „1.A Personalakte“ aus dem Hause der 1.A Connect GmbH lässt Ihnen mehr Zeit für die wichtigen Dinge in Ihrer Personalplanung. Ab sofort haben Sie die Personaldokumente, wie zum Beispiel Verdienstabrechnungen und Bewerbungsunterlagen mit einem Klick auf dem Bildschirm. Mit der 1.A Personalakte sparen Sie sich in Zukunft Expeditionen in Ihr Papierarchiv.

1.A Monitoring ist ein digitales System zur Überwachung und Kontrolle von Verbrauch und Herstellung in Produktionsbetrieben. Es misst und dokumentiert die Anzahl produzierter Waren oder die Menge des Verbrauchs an Energie in einem bestimmten Zeitraum. und erfüllt die Anforderungen der GDPdU und die Vorgaben der ISO 50001 für Energiemanagement.