Unsere Kunden und Partner

Unsere Kunden Tobias Erb, Prokurist Eckerts Wacholder Brennerei Gmb

Tobias Erb, Prokurist Eckerts Wacholder Brennerei GmbH, Tholey (nutzt das 1.A Archiv und komplette IT-Betreuung durch die 1.A Connect GmbH)

„Das 1.A Archiv ist bereits seit fast zehn Jahren ein fester Bestandteil unserer Unternehmenssoftware. Wir schätzen besonders die Sicherheit, die Anwenderfreundlichkeit und die Flexibilität des Systems. Wichtig ist für uns im täglichen Geschäft die hohe fachliche Kompetenz und persönliche Zuverlässigkeit der Mitarbeiter der 1.A Connect GmbH.“

Unsere Kunden Prof. Dr. Ing. Martin Buchholz

Prof. Dr. Ing. Martin Buchholz, Leiter Forschungsgruppe RI-ComET (langjähriger Forschungs- und Projektpartner der 1.A Connect GmbH)

“Für uns ist die Kooperation mit Unternehmen aus der Region eine wichtige Aufgabe. Sie bietet viele Impulse für unsere Ausbildungsarbeit und ermöglicht es den Studenten, wichtige Erfahrungen für den Berufseinstieg zu sammeln. In der Kooperation mit der 1.A Connect GmbH konnten wir bereits mehrere Projekte sehr erfolgreich umsetzen. Dabei hilft uns besonders die hohe Kompetenz, langjährige Erfahrung und Flexibilität des Unternehmens in der Software-Entwicklung.”

Unsere Kunden Frank Dewes, Geschäftsführer Devita GmbH

Frank Dewes, Geschäftsführer Devita GmbH (nutzt die 1.A Archiv Cloud)

“Eine kostenintensive Abhängigkeit von einer Branchenlösung habe ich mir gespart. Meine Daten sind über die Serverlösung gesichert und immer und überall abrufbar. Auf meinen Reisen habe ich dadurch ein sicheres Gefühl. Ich bleibe meinen Kunden keine Antwort schuldig und kann ständig agieren.”

Unsere Kunden

Dirk Ruland, Leiter Personalservice PHOENIX Pharmahandel GmbH & Co KG (nutzt die 1.A Personalakte)

“Für unsere Personalabteilung bedeutet das 1A-System eine erhebliche Arbeitserleichterung. Das 1.A Archiv entspricht mit seinen Funktionalitäten in hohem Maße den Anforderungen der Personalwirtschaft. Mit der elektronischen Personalakte können sowohl Kosten wie auch wertvolle Arbeitszeit eingespart werden.”